My Little Farmies: Tipps, Tricks und Freunde

My Little Farmies ist ein kostenloses Browser-Spiel von Upjers, bei dem es um das Farmleben im Mittelalter geht und welches du auf verschiedensten Seiten im Web spielen kannst. Offiziell befindet sich das Online-Spiel noch in der Betaphase, doch trotzdem hat es euch und tausende andere Spieler schon in seinen Bann gezogen. Schließlich sind Bauernhofspiele ja auch seit Jahren in, denn wer will schon nicht seine eigene Farm besitzen und die Tiere jeden Tag pflegen – eine romantische Vorstellung, die meist aber harte Arbeit ist.

Online hast du zwar nicht die körperliche Anstrengung der Farmarbeit, doch musst du auch viel Zeit investieren. Hierfür haben wir My Little Farmies Tipps und Tricks zusammengestellt und auch Freunde finden wird auch leicht durch diesen Artikel. Denn Freunde sind wie immer extrem wichtig.

My Little Farmies – Anleitung, Tipps & Tricks und Freunde

my-little-farmiesMy Little Farmies ist eines der typisches Aufbau- und Browsergames, um nicht zu sagen, wie Farmville eben. Aber dann doch wieder nicht ganz. Ihr baut einen Bauernhof bzw. später ein eigenes Dorf auf, aber nicht in der heutigen Zeit, sondern im Mittelalter. Damals war das Leben für die Menschen viel härter als heute. Doch so sieht es auf den ersten Blick in dem Browsergame gar nicht aus. Denn erstmal seht ihr eine grüne Wiese. Idylle pur! Dort beginnt ihr Gemüse und Getreide anzubauen und wie bei anderen Farmspielen auch, entwickelt sich so euer Bauernhof und wächst zu einem landwirtschaftlichen Betrieb mit eigener Mühle, Molkerei etc.. Natürlich könnt ihr euer Häuschen und den Garten auch wieder mit allerlei Extras wie Blumen und Zäunen bestücken und ausstatten.

My Little Farmies InGame-Währungen

Es gibt zwei Währungen bei My Little Farmies. Münzen, im Spiel Taler, sind das normale Zahlungsmittel. Jene erhaltet ihr durch den Verkauf der Waren, die ihr produziert habt. Die Taler erhaltet ihr aber nicht nur, wenn ihr gerade etwas verkauft habt, sondern auch wenn ihr die euch gestellten Aufgaben löst.

Dann gibt es noch so etwas wie eine Premium-Währung – die Goldbarren. Die sind natürlich noch gefragter, gerade auch weil sie viel seltener zu bekommen sind. Das Gold erhaltet ihr z.B. jedes Mal, wenn ihr ein Level geschafft habt. Oder auch per In-App-Kauf. Habt ihr vielleicht noch Tipps, wie man an mehr Gold kommt? Jedenfalls könnt ihr mit den Goldbarren verschiedene Features freischalten oder auch die ungeliebten Wartezeiten überspringen. Geduld braucht ihr allemal bei My Little Farmies. So ist das eben bei Bauernhof-Spielen.

Sowohl im Spiel als auch im echten Leben musst du dir als Farmer überlegen, wie du deine Produkte, die du durch zucht von Tieren und Anbau von Pflanzen gewonnen hast, weiterverarbeitest. Für dein Korn bekommst du erstmal nur sehr wenig Geld. Sobald du jedoch eine Mühle besitzt, gewinnst du aus dem Korn Mehl und falls du sogar schon eine Bäckerei hast, kannst du mit dem Mehl Brote backen lassen, die nochmal mehr Geld beim Verkauf bringen.

Mehr Waren kannst du übrigens lagern, wenn du dein Lager entsprechend vergrößerst.

Tipps für eine gelungene Tierzucht

Wie bereits oben erwähnt, geht es nicht nur um den Ackerbau, sondern auch um die Viehzucht. Als richtiger Farmer braucht ihr einen Stall, wo ihr die Tiere unterbringt. Diesen könnt ihr dann auch immer weiter erweitern, wenn ihr mehr Tiere habt, das trägt auch zu eurem Erfolg bei. Doch wenn ihr zwei ausgewachsene Tiere besitzt, wie vermehrt ihr diese, um mit der richtigen Tierzucht zu beginnen? Wenn ihr auf euren Stall klickt, öffnet sich das Zuchtfenster. Dort wählt ihr die Tiere aus, mit denen ihr züchten wollt. Hier auf die Herz-Taste klicken und schwups ist der Nachwuchs da. Nein, ganz so schnell geht es dann doch nicht und warten ist mal wieder angesagt. Entweder du verlässt das Spiel während dieser Zeit oder du kümmerst dich in der Zwischenzeit um deine Felder.

Wenn ihr ein Tier kauft, beginnt dieses mit Level 1. Durch die Zucht erhaltet ihr Tiere mit erhöhtem Level, die auch mehr Erträge einbringen und die ihr für mehr Geld verkaufen könnt. Das jüngere Tier ist jeweils ein Level höher als die Eltern. Probiert mal das Fruchtbarkeitsfutter und schaut, was dann passiert. 😉

My Little Farmies Freunde und Tauschgeschäfte

Freunde, Nachbarn und Tauschpartner machen einen großen Teil von My Little Farmies aus, es ist eben ein richtiges Social Game. Seid ihr auf der Suche nach Freunden, dann postet euren InGame-Namen hier in den Kommentaren. Ihr werdet sehen, bald seid ihr nicht mehr allein und habt viele My Little Farmies Freunde.

My Little Farmies Cheats

Cheats zum Browsergame sind uns nicht bekannt. Hast du welche gefunden? Oder brauchst du Hilfe bei einem Problem? Dann nutze das Kommentarfeld.

Wir hoffen, die Tipps & Tricks zu My Little Farmies haben euch weitergeholfen. Bei weiteren Fragen oder wenn ihr selbst Spieletipps habt, könnt ihr einen Kommentar schreiben. Sucht ihr vielleicht noch My Little Farmies Freunde? D.h. seid ihr noch auf der Suche nach neuen Mitspielern? Für die Freundschaftsanfragen stehen euch ebenfalls die Kommentare zur Verfügung. Schreibt am besten noch euren Server dazu! Na dann viel Spielspaß mit euren neuen Freunden.

Comments
  1. 7 Jahren ago
    • 6 Jahren ago
      • 5 Jahren ago
      • 4 Jahren ago
    • 5 Jahren ago
      • 5 Jahren ago
  2. 7 Jahren ago
  3. 6 Jahren ago
  4. 6 Jahren ago
    • 6 Jahren ago
      • 5 Jahren ago
  5. 6 Jahren ago
  6. 6 Jahren ago
    • 6 Jahren ago
  7. 6 Jahren ago
  8. 6 Jahren ago
    • 6 Jahren ago
    • 5 Jahren ago
  9. 6 Jahren ago
  10. 6 Jahren ago
    • 5 Jahren ago
  11. 6 Jahren ago
    • 5 Jahren ago
  12. 6 Jahren ago
  13. 6 Jahren ago
    • 6 Jahren ago
    • 5 Jahren ago
  14. 6 Jahren ago
    • 5 Jahren ago
  15. 6 Jahren ago
    • 5 Jahren ago
  16. 6 Jahren ago
  17. 6 Jahren ago
    • 5 Jahren ago
  18. 6 Jahren ago
  19. 6 Jahren ago
    • 6 Jahren ago
      • 6 Jahren ago
  20. 6 Jahren ago
  21. 6 Jahren ago
  22. 6 Jahren ago
  23. 6 Jahren ago
    • 5 Jahren ago
  24. 6 Jahren ago
    • 6 Jahren ago
  25. 6 Jahren ago
  26. 6 Jahren ago
  27. 6 Jahren ago
  28. 6 Jahren ago
  29. 6 Jahren ago
  30. 6 Jahren ago
  31. 6 Jahren ago
  32. 6 Jahren ago
  33. 6 Jahren ago
  34. 6 Jahren ago
  35. 6 Jahren ago
  36. 6 Jahren ago
  37. 6 Jahren ago
  38. 6 Jahren ago
  39. 6 Jahren ago
  40. 6 Jahren ago
  41. 6 Jahren ago
  42. 6 Jahren ago
  43. 6 Jahren ago
  44. 6 Jahren ago
    • 5 Jahren ago
  45. 6 Jahren ago
  46. 6 Jahren ago
  47. 6 Jahren ago
  48. 6 Jahren ago
  49. 6 Jahren ago
    • 5 Jahren ago
  50. 5 Jahren ago
    • 5 Jahren ago
  51. 5 Jahren ago
    • 5 Jahren ago
  52. 5 Jahren ago
  53. 5 Jahren ago
  54. 5 Jahren ago
  55. 5 Jahren ago
  56. 5 Jahren ago
  57. 5 Jahren ago
  58. 5 Jahren ago
  59. 5 Jahren ago
  60. 5 Jahren ago
  61. 5 Jahren ago
  62. 4 Jahren ago
  63. 4 Jahren ago
  64. 4 Jahren ago
  65. 4 Jahren ago
  66. 4 Jahren ago
  67. 3 Jahren ago
  68. 3 Jahren ago
  69. 2 Jahren ago
  70. 1 Jahr ago
  71. 1 Jahr ago
  72. 1 Jahr ago

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.