Wichtige Gebäude und legendäre Orte in CastleVille Legends

Hier stellen wir euch die legendären Orte und wichtigen Gebäude von CastleVille Legends vor.

Antiker Wachturm: Der Wachturm im Wildwald wachte einst über die Grenze eines versunkenen Reiches, welches für seinen Reichtum und sein Glück bekannt war. Nun sind nur Ruinen geblieben. Hier entsendest du deine Helden für 3 Minuten, um nach alten Schätzen zu suchen.

Tor des Glücks: Das Tor des Glücks ist der steinerne Torbogen mit dem Hufeisen obendrauf. Es befindet sich ebenfalls im Wildwald. Wer dort durchgeht, dem soll nur Gutes widerfahren. Schickst du deine Helden für eine halbe Stunde dorthin, werden sie vielleicht mit einem Jadekleeblatt oder dem berühmten Midas-Handschuh wiederkehren.

Schatzkammer: Alle Gegenstände, vom Holzschuh bis zum Edelstein, werden hier aufbewahrt. Das Lager muss im Spielverlauf von CastleVille Legends immer wieder erweitert werden. Hierzu benötigst du Holz, Silberscharniere und goldene Vorhängeschlösser. Die Erweiterung des Lagers erfolgt in 10er Schritten. Um deine Schatzkammer auf 90 Gegenstände zu erweitern, brauchst du z.B. 5 Baumstämme, 4 Silberscharniere und 3 goldenen Vorhängeschlösser.

Seehandel: Die Bootsanlegestelle ist einer der ersten Orte, mit denen du vertraut gemacht wirst. Um Seehandel zu betreiben, brauchst du einen Facebook-Account. Zum Seehandel gelangst du, wenn du auf das Schiff tippst. Im Menü kannst du Güter kaufen oder verkaufen. Ein leeres Kästchen angetippt und schon kannst du die zu verkaufenden Sachen auswählen. Vor dem Verkauf müssen noch Anzahl und Preis festgelegt werden. Klicke auf „Ablegen“ und das Schiff segelt los, um deine Waren feilzubieten. Kauft jemand deine Sachen, kehrt das Schiff leer zurück und du verdienst Münzen durch Tippen auf die leeren Kästchen. Wenn sie nicht verkauft wurden, ist sie noch immer an Bord und du kannst erneut versuchen, die selben oder andere Waren zu verkaufen.

Wunschbrunnen: Angeblich werden beim Wunschbrunnen alle deine Wünsche wahr. Ganz so ist es leider nicht. Aber deinen Helden wird schon der ein oder andere Wunsch erfüllt. Sternenstaub gibt es hier z.B. nach 8 Stunden.

– Wunschrad: Das Wunschrad kannst du 1x täglich drehen und dabei Gegenstände wie Gold, Kronen, Handschuhe usw. gewinnen. Verbessere das Wunschrad, indem du 3 Freunde hinzufügst und damit einen Extradreh erhältst.

Drachenruine: Hier finden deine Helden z.B. Smaragde und Midas-Handschuhe.

Drachengelege ab Level 17 für 18000 Goldmünzen zu kaufen. Dies ist ein weiterer Ort zum Erkunden (für 4 Stunden). Im Drachengelege findest du Drachenküken im Ei und mit etwas Glück Silberdraht.

Freundschaftsarena: Auch die Freundschaftsarena ist ein legendärer Ort. Dorthin kannst du sogar bis zu vier Helden versenden. Mögliche Gewinne sind Smaragde, Waldamulette, Silberscharniere, Schlösser oder auch Schillerschuppen. Vor langer Zeit trafen sich Menschen und Drachen in der Arena und schworen sich Freundschaft.

– Blumenreich der Feen – Ins Blumenreich der Feen gelangst du erst, wenn du Hyazinthe aus ihrem Kristall befreit hast. So kommen drei weitere legendäre Orte hinzu. Einer davon ist das

Falterorakel – Dorthin kannst du bis zu sechs Helden auf Expedition schicken. Als Geschenk erhältst du: Jadeklee, Silberscharniere, Zauber-Bernstein, Silberdraht und goldene Vorhängeschlösser.

– Die anderen zwei Orte sind die Feen-Fälle, wo es u.a. Ewigkeitsblasen gibt, und der Blumenturm. Dort erhalten deine Helden bei der Rückreise u.a. Schlösser, Zauber-Bernstein oder Zauberorchideen.

Hinterwäldlersumpf mit Sumpftotem und Sonnenbucht – Für den Hinterwäldlersumpf musst du erst Luch befreien.

– Befreie Tania, um an die folgenden drei Orte zu gelangen: Elementarnexus, Der Kraken und Piratenwrack.

Bist du schon in Level 37? Dann erreichst du den Eisgipfel und rettest Leif und kannst die legendären Orte Frosteulenturm und Yeti-Höhle erkunden.

– Werkstätten

Schreinerei, Feldküche, Kuhstall, Juwelier, Schneiderei, Bäckerei, Weber, Alchemist, Parfümeur, Apotheke, Schorlensprudler, Töpferei, Steinmetz, Amulettmacher, Erkundungsausrüstung, Eisdiele, Schmiede, Hutmacher

Botschaft – Teile Ritter und erkunde mehr. Für die Botschaft brauchst du einen Facebook-Account. Du musst eingeloggt sein, um einem Bündnis beizutreten. Gründung eines Bündnisses: Der Orden der Tauben steht dir zu Diensten. Ein Ritter  möchte dir als Held dienen. Du musst nur ein Bündnis gründen und seine Brüder stehen dir ebenfalls zur Verfügung. Schließe dich mit Freunden zu einem Bündnis zusammen und chatte mit deinen  Bündnismitgliedern. Teile Ritter, um legendäre Orte zu erkunden.

Series Navigation<< CastleVille Legends Hauptfiguren und HeldenCastleVille Legends Cheats, Tipps & Tricks >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.